KV2 Audio » Case Studies » Stage Theater an der Elbe, Hamburg, Germany

Stage Theater an der Elbe, Hamburg, Germany

 
 
_DSC9791Stage Entertainment/Morris Mac MatzenStage Entertainment/Morris Mac Matzen_DSC9727_DSC9810_DSC9818_DSC9824_DSC9869
 
Das_Stage_Theater_an_der_Elbe_(c)_Stage_Entertainment
 

Mit millionenschweren Investitionen wurde dieses Theater speziell für zukünftige Produktionen der Firma Stage Entertainment konstruiert. Als initiale Show wurde eine neue und aufregende Darbietung über den deutschen Gewinn der Fussballweltmeisterschaft in Bern 1954, welche auch 'Das Musical WUNDER von BERN’ genannt wird, gezeigt.

Die noch nicht mit KV2 vertrauten preigekrönten Toningenieure, John Shivers und David Patridge, ersuchten um einen Besuch der KV2 Fabriken in der Tschechei, wo sie eine vollständige Evaluierung für das geplante System durchführen konnten. Unter anderem wurde auch eine Demonstration im Freien durchgeführt, bei welcher die KV2 Lautsprecher direkt mit den Produkten eines namhaften deutschen Herstellers verglichen werden konnten. Die Resultate waren eindeutig und bei den folgenden Diskussionen, sowie der Unterstützung durch Andy Austin Brown, John Shivers and David Patridge, legte man sich auf ein imaginäres KV2 System fest, welches auf dem breit abstrahlenden 5-Weg SL Punktquellensystem basiert.

Andy kommentierte die Installation wie folgt: "Durch die Diskussionen mit John und David wurde uns klar, dass für diese Show ein fettes System mit grosser Dynamik und edlem Klang erforderlich ist. Dieses sollte also auf allen Ebenen die Atmosphäre, das Abbild der Show und die Tiefenstaffelung der Aufführung wiedergeben, und dabei den Schwerpunkt auf eine unverfälschte Abbildung der künstlerischen Interpretation legen. Das Frontsystem besteht aus einer reihenförmig montierten Kombination von SL412 und SL215 Lautsprechern, welche durch die Ultra-Subwoofer VHD2.21 ergänzt werden. Das mit einem Center SL412 und diversen ESD6 und ESD12 Lautsprechern für Sidefill und Monitoranwendungen komplettierte System überzeugt währen der ganzen Aufführung mit einer hautnahen und naturgetreuen Wiedergabe, einer flächendeckenden Abstrahlung und einem extrem definierten Klangbild.

"Zwei Systeme mit äquivalenter Leistung für komplett verschiedene Bereiche und Anforderungen zu haben, kann als grosser Erfolg gewertet werden", erklären Andreas Hammerich und Michel Weber, die Koordinatoren des Theatersounds von Stage Entertainment, und konnten damit Ihre Entscheidung für den Einsatz der KV2 Punktschallquellentechnologie mit deren Vorzügen und Attributen untermauern. Auf Grund dieses Erfolgs wird nun ein drittes KV2 System von Stage Entertainemnt spezifiziert, welches während der kommenden Monate für eine weitere Show in Berlin eingesetzt werden soll.

 

  • 6x SL412
  • 8x SL215  
  • 4x VHD2.21
  • 2x EX12
  • 22x ESD6
  • 12x EX6
  • 4x ESD12
  • 3x SL3000
  • 6x VHD3200
  • 7x ESP2000
  • 2x JK1

Facebook Comments

 
 
 

The Future of Sound. Made Perfectly Clear.

© KV2 Audio 2016 – All rights reserved