KV2 Audio » Datenschutz

Datenschutzrichtlinien gemäss DSGVO

 
 
 

Der Verwalter persönlicher Daten ist KV2 Audio International s.r.o. (nachfolgend "Administrator" oder "KV2") genannt. Der Administrator verarbeitet die persönlichen Daten des Newletter-Empfängers nur, indem er sie archiviert und für regelmässige Produktinformationen, interessante Nachrichten, Dienstleistungen oder Technologien verwendet. Die Verarbeitung erfolgt ausschliesslich durch ein Softwaremodul oder selbständige Aussendienst-Mitarbeiter von KV2 Audio. Es werden keine personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben.

Zweck des Newsletters-Versandes besteht darin, Informationen über Produkte, relevante Neuigkeiten, Dienstleistungen oder Technologien des Administrators an Personen zu senden, die ein allgemeines Interesse daran haben, diesen Newsletter zu abonnieren, wobei die rechtliche Grundlage für diesen Versand die Zustimmung des Empfängers einer kommerziellen Nachricht ist, die durch das Abonnieren eines Newsletters oder durch die Teilnahme an von KV2 organisierten oder mitorganisierten Veranstaltungen gegeben wird, wenn die Folgekommunikation über den Newsletter erfolgt.

Die Einwilligung zum Versand kann jederzeit kostenfrei widerrufen werden. Sobald Ihre Einwilligung widerrufen wird, werden Ihre persönlichen Daten gelöscht Sie erhalten keine Newsletter mehr. Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat jedoch keinen Einfluss auf die vorherige Rechtmässigkeit der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten der vergangenen Newsletter.

Widerspruchsrecht:

Jeder Adressat eines Newsletters kann seine persönlichen Daten ändern, sowie die Angabe des Zwecks und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung seiner persönlichen Daten verlangen. Er hat das Recht, die Löschung persönlicher Daten aus der Adressdatenbank zu verlangen. Er hat ausserdem das Recht, die Annullierung des Newsletters zu beantragen, wenn es der Rechtmässigkeit dieses Newsletters widerspricht. Er hat das Recht, über generelle Änderungen und Änderungen Übermittlungszweckes, einschliesslich anderer Änderungen in Bezug auf die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten, informiert zu werden. Er hat das Recht, der Verarbeitung seiner persönlichen Daten für den Versand von Newslettern zu widersprechen. Er hat das Recht, sich mit seiner Beschwerde gegen die Verarbeitung seiner persönlichen Daten und den Inhalt des Newsletters an die Aufsichtsbehörde zu wenden. Die Aufsichtsbehörde ist das Amt für den Schutz personenbezogener Daten mit Sitz in Pplk. Sochora 727/27, 170 00 Praha 7 Holešovice.

Im Zusammenhang mit der Ausübung Ihrer Rechte kann der Administrator eine angemessene Erstattung verlangen, die die zur Regulierung der Forderung erforderlichen Kosten nicht übersteigt, wenn diese Ansprüche offensichtlich unangemessen sind.

Diese Richtlinie gilt nur für die Verarbeitung von Newslettern durch den Administrator, welche Produktinformationen, relevante Neuigkeiten, Dienstleistungen oder Technologien enthalten. Sie betreffen insbesondere nicht die Verarbeitung sonstiger personenbezogener Daten, wenn der Adressat in einem vertraglichen oder sonstigen Verhältnis zum Administrator steht.

 
 

The Future of Sound. Made Perfectly Clear.

© KV2 Audio 2018 – All rights reserved